Georouten- und Geotop-Pflegekonzept

Nationaler GeoPark

Nationaler GeoPark Thüringen
Inselsberg – Drei Gleichen

 

Das e.t.a. Sachverständigenbüro Reyer fungiert seit Gründung des Geoparks als fach-begleitendes Büro und hat darüber hinaus auch das Management des Geoparks über-nommen.

 
 

Georouten- und Geotop-Pflegekonzept

Konzeptioneller Aufbau:

  • Erarbeitung von 2 Machbarkeitsstudien (Erfassung des geologischen und geo-tourististischen Potentials der Region)
  • Erstellung und Umsetzung eines Georouten- und Geotop-Pflegekonzepts

 

 

Umsetzung der Konzepte:

  • Einwerbung projektbezogener Fördergelder
  • Erarbeitung von Informationstafeln
  • Schaffung von geotouristischen Informationszentren inkl. geologischer Ausstellungen

 
 

AG Tourismus

Organistationsstruktur:

  • Schaffung und Ausbau einer Organisations- und Kommunikations-struktur (Kommunale Arbeitsgemein-schaft, Arbeitsgruppe Tourismus)
  • Aufbau der geotouristischen Struktur

 

 

Verleihung des Zertifikats

Qualifizierung des Geoparks:

  • Antragsstellung und Erlangung des Zertifikats „Nationaler GeoPark in Deutschland“
  • Vorbereitung für die Qualifizierung als europäischer und UNESCO-anerkannter Geopark

 

 

 

Routenfaltblätter

Produktentwicklung:

  • Erarbeitung von Faltblättern zu den Georouten
  • Erarbeitung geologischer Routenführer und geotouristischer Karten
  • Erarbeitung von Werbematerialien